Datenschutz

Datenschutz

Datenschutzbeauftragter 

Kanzlei Manuel P. Stöhr
Yvonne Tischler
An den Herrenbergen 24
91413 Neustadt an der Aisch

E-Mail: [javascript protected email address]
Telefon: 09161 - 30 700

Allgemeines zur Datenverarbeitung

Wann erheben und verarbeiten wir personenbezogene Daten?

Wir erheben und verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten als Besucher unserer Website grundsätzlich nur, soweit dies zur Bereitstellung einer funktionsfähigen Website sowie ihrer Inhalte und Leistungen erforderlich ist und Sie aktiv durch Ihre Eingaben an uns übermitteln. Rechtsgrundlage der Verarbeitung sind Art. 6 Abs  1  f bzw. Art. 6 Abs  1  a DSGVO.

In unterschiedlichen Fällen kann es daher zu einer Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten kommen, z. B. bei Besuch unserer Webseite, einer Bewerbung, einer Kontaktaufnahme, einer Fernwartung, etc.

Die Erhebung personenbezogener Daten kann unterschiedlichen Zwecken erfolgen kann, z.B. Verarbeitung und Erfüllung Ihrer Aufträge oder dessen Begründung, Verwaltung Ihres Kontos, Verbesserung der Gestaltung, des Aufbaus und der Funktionalität der Website und kontinuierliche Verbesserung unserer Leistungen, Bereitstellung von Informationen zu Produkten und Leistungen.

Wegen der Rechtsgrundlage und der Details verweisen wir auf die nachfolgenden Ausführungen.

Besuch unserer Webseite

Wenn Sie unsere Internet-Webseite aufrufen, erfasst unser System automatisiert Daten und Informationen vom Computersystem des aufrufenden Rechners. Rechtsgrundlage der Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Folgende Informationen werden dabei ohne Ihr Zutun erfasst und bis zur automatisierten Löschung gespeichert.

Bei jedem Aufruf unserer Internetseite wird die IP-Adresse des anfragenden Rechnersgespeichert / anonymisiert gespeichert. (Hierzu werden die letzten drei Ziffern entfernt), Datum und Uhrzeit des Zugriffs, Name und URL der abgerufenen Datei, Website, von der aus der Zugriff erfolgt (Referrer-URL), verwendete Browser und ggf. das Betriebssystem Ihres Rechners sowie der Name Ihres Access-Providers verarbeitet.

Eine weitere Speicherung der IP-Adresse erfolgt nicht, da die Log-Funktion für den Webserver deaktiviert ist.

Bewerbungen

Sofern Sie sich auf eine der von uns angebotene Stelle oder initiativ bewerben, verarbeiten wir Ihre Daten für die Durchführung des Bewerbungsverfahrens und für die Entscheidung über die Begründung eines Beschäftigungsverhältnisses. Rechtsgrundlage der Verarbeitung ist § 26 BDSG und nachrangig Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO. 

Sollten wir Ihre Bewerbung nicht berücksichtigen, löschen wir Ihre Bewerbung samt der eingereichten Unterlagen zwei Monate nach unserer Entscheidung. Für die Einhaltung uns gesetzlich obliegender Pflichten, z.B. nach dem Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz (AGG), speichern auf Grund unseres berechtigten Interesses. 

Sie können durch Rücknahme Ihrer Bewerbung jederzeit der weiteren Verarbeitung Ihrer Daten widersprechen. Sofern wir ein Beschäftigungsverhältnis mit Ihnen begründen, erfolgt eine gesonderte Information über die Verarbeitung Ihrer Daten und die Ihnen zustehenden Rechte.

Kontaktanfragen

Wenn Sie uns über eine der angebotenen Kontaktmöglichkeiten (Kontaktformular, bereitgestellte E-Mail-Adresse) eine Mitteilung zukommen lassen, werden personenbezogenen Daten übermittelt und gespeichert. Wir verwenden Ihre uns mitgeteilten Daten für die Bearbeitung Ihrer Anfrage und es erfolgt in diesem Zusammenhang keine Weitergabe der Daten an Dritte. 

Rechtsgrundlage hierfür ist unser berechtigtes Interesse an der Beantwortung Ihres Anliegens gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Sofern Ihre Anfrage dem Abschluss eines Vertrages mit uns dient, ist zusätzliche Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO. Die Daten werden nach Erledigung Ihrer Anfrage gelöscht. Sofern wir gesetzlich zu einer längeren Speicherung verpflichtet sein sollten, erfolgt die Löschung nach Ablauf der entsprechenden Frist.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind, z. B. der betroffene Sachverhalt abschließend geklärt wurde.

Fernwartung

Service-Helpdesk und Fernwartung

Wir bieten unseren Kunden bei Problemen eine Fernwartung/Service-Helpdesk mittels der Software an. Wenn Sie Fernwartung/ Service-Helpdesk mittels der Software in Anspruch nehmen möchten, müssen Sie mittels eines von uns zur Verfügung gestellten Links die Fernwartungs-Software vom Anbieter herunterladen und auf Ihrem Rechner ablaufen lassen. Hierfür gelten allein die Datenschutzbestimmungen des Anbieters als Ihr Vertragspartner für die Nutzung der Software.

Sofern wir im Rahmen der Fernwartung Kenntnis von personenbezogenen Daten erhalten sollten, erfolgt dies allein zur Erbringung der von Ihnen angeforderten Leistung und nicht zur Verarbeitung der Daten in Ihrem Auftrag. Eine Speicherung solcher Daten erfolgt durch uns nicht und wir wahren für diese Daten die Vertraulichkeit und das Privatgeheimnis. 

Rechtsgrundlage der Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO. 

Sie können den Fernzugriff jederzeit durch Beenden der Fernwartungs-Software abbrechen. 

Anbieter dieser Software ist die DATEV eG, Paumgartnerstr. 6 – 14, 90429 Nürnberg. Die geltenden Datenschutzbestimmungen sind unter: 

https://www.datev.de/web/de/m/ueber-datev/datenschutz/

abrufbar.

Webseitenanalyse

Unsere Webseite nutzt Webanalyse-Dienstleistungen. Bei jedem Abruf einer unserer Seiten, die Funktionen eines Webanalyse-Dienstes enthält, wird eine Verbindung zu Servern dieses Netzwerkes hergestellt. Wir weisen darauf hin, dass wir diese Daten zu Marketing- und Optimierungszwecken sammeln und speichern. Die Rechtsgrundlage der Verarbeitung erfolgt nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO Aus diesen Daten können unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden. Die Cookies ermöglichen die Wiedererkennung des Internetbrowsers. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft hier widersprochen werden, indem Sie Ihren Widerruf bei dem Diensteanbieter hinterlegen.

Google analytics, http://tools.google.com/privacy

Anbieter: Google Inc. 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA.

Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft hier widersprochen werden, indem Sie Ihren Widerruf bei dem Diensteanbieter hinterlegen.

Google analytics, http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Nutzung von Social Media Netzwerken

Unsere Webseite nutzt Funktionen von social media Netzwerken. Bei jedem Abruf einer unserer Seiten, die Funktionen eines social media Netzwerkes enthält, wird eine Verbindung zu Servern dieses social media Netzwerkes hergestellt. Die Rechtsgrundlage der Verarbeitung erfolgt nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.
Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch den Netzwerkbetreiber erhalten. Hierbei kann die Speicherung von personenbezogenen Daten durch den Netzwerkbetreiber erfolgen. Sofern Sie mit Ihrempersönlichen Account einem social media Netzwerk eingeloggt sind, ist es diesem social media Netzwerk möglich, Ihren Besuch und das Surfverhalten auf unserer Internetseite Ihnen und Ihrem Benutzerkonto zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem Account ausloggen. 

Weitere Information zum Datenschutz zu den aufgeführten Datenschutzerklärungen finden Sie unter:

Wie bieten auf den social media-Netzwerken Nutzern die Möglichkeit individuelle Kommentare zu Blog-Beiträgen zu hinterlassen. Die Rechtsgrundlage der Verarbeitung erfolgt nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Nutzername und Angaben zum Zeitpunkt der Kommentareingabe werden gespeichert, die IP-Adresse wird mit protokolliert. Es erfolgt keine Weitergabe dieser erhobenen personenbezogenen Daten an Dritte, sofern eine solche Weitergabe nicht gesetzlich vorgeschrieben ist.

Nutzung von Google Fonts

Unsere Webseite nutzt Google Fonts. Google Fonts ist ein Dienst der Google Inc. ("Google"). Die Einbindung dieser Schriften erfolgt durch einen Serveraufruf, in der Regel ein Server von Google in den USA. Dabei wird die IP-Adresse des Browsers des Endgerätes des Besuchers dieser Internetseiten von Google gespeichert. Nähere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Google:

www.google.com/fonts#AboutPlace:about

www.google.com/policies/privacy/

Nutzung von Google Maps

Unsere Webseite nutzt Google Maps von Google Inc. Nähere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Google:

https://www.google.com/intl/de_de/help/terms_maps.html

Rechte der betroffenen Person

Werden personenbezogene Daten von Ihnen verarbeitet, sind Sie im Sinne der DSGVO Betroffener und es stehen Ihnen folgende Rechte gegenüber uns als der Verantwortlichen zu.

Recht auf Auskunft

Nach Art. 15 DSGVO haben Sie das Recht, von uns eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob durch uns Sie betreffende personenbezogene Daten verarbeitet werden. Wenn dies der Fall ist, so haben Sie ein Recht auf Auskunft über diese personenbezogenen Daten und auf weitergehende Informationen, die in Art. 15 DSGVO genannt sind. 

Recht auf Berichtigung 

Nach Art. 16 DSGVO haben Sie das Recht, von uns unverzüglich die Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten zu verlangen, die Sie betreffen. Unter Berücksichtigung der Zwecke der Verarbeitung haben Sie ferner das Recht, die Vervollständigung unvollständiger personenbezogener Daten – auch mittels einer ergänzenden Erklärung – zu verlangen.

Recht auf Löschung 

Sie haben das Recht von uns zu verlangen, dass die Sie betreffenden personenbezogenen Daten unverzüglich gelöscht werden. Wir sind verpflichtet, personenbezogene Daten unverzüglich zu löschen, sofern die entsprechenden Voraussetzungen des Art. 17 DSGVO vorliegen. 

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung 

Nach Maßgabe des Art. 18 DSGVO haben Sie unter bestimmten Voraussetzungen das Recht, von uns die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Nach Art 20 DSGVO haben Sie das Recht, die Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten, und Sie haben das Recht, diese Daten einem anderen Verantwortlichen ohne Behinderung durch uns zu übermitteln, sofern die Verarbeitung auf einer Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a oder Art. 9 Abs. 2 Buchstabe a oder auf einem Vertrag gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. b beruht und die Verarbeitung mithilfe automatisierter Verfahren erfolgt.

Widerspruchsrecht 

Nach Art. 21 DSGVO haben Sie das Recht gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten, die auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. e oder f DSGVO erfolgt, Widerspruch einzulegen; dies gilt auch für ein auf diese Bestimmungen gestütztes Profiling.

Wenn Sie von einem Ihnen zustehenden Recht Gebrauch machen möchten, wenden Sie sie bitte an uns als Verantwortlichen unter den oben angegebenen Kontaktdaten oder nutzen Sie eine der anderen von uns angebotenen Arten und diese Mitteilung zukommen zu lassen. Wenn Sie Ihre Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten widerrufen wollen, senden Sie uns eine E-Mail mit dem Betreff „Widerruf datenschutzrechtliche Einwilligung“.

Wenn Sie hierzu Fragen haben, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf. 

Alle personenbezogenen Daten, die im Zuge der Kontaktaufnahme gespeichert wurden, werden in diesem Fall gelöscht.

Bestehen eines Beschwerderechts bei der Aufsichtsbehörde

Sie haben nach Art. 77 DSGVO das Recht, sich bei der Aufsichtsbehörde zu beschweren. Dieses Recht besteht insbesondere in dem Mitgliedstaat ihres Aufenthaltsorts, ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die DSGVO verstößt.

Aufsichtsbehörde ist: 

Bayerisches Landesamt für Datenschutzaufsicht
Promenade 27 (Schloss)
91522 Ansbach
www.Ida.bayern.de

Sicherungsmaßnahmen zum Schutz Ihrer Daten

Schutz der Privatsphäre

Wir verpflichten uns, Ihre Privatsphäre zu schützen und Ihre personenbezogenen Daten vertraulich zu behandeln. Dazu haben wir umfangreiche technische und organisatorische Vorkehrungen getroffen um eine Manipulation, einen Verlust oder einen Missbrauch Ihrer bei uns gespeicherten Daten zu vermeiden. Diese werden regelmäßig überprüft und dem technologischen Fortschritt angepasst. 

Sofern wir Daten erheben, verarbeiten wir (oder unsere Auftragsverarbeiter) Ihre Daten auf besonders geschützten Servern in der EU. Durch das Berechtigungsmanagement ist der Zugriff nur wenigen befugten Personen möglich, die mit der technischen, kaufmännischen oder redaktionellen Betreuung befasst sind.

Verschlüsselung der Webseitenkommunikation

Hierzu gehört unter anderem die Verwendung anerkannter Verschlüsselungsverfahren (SSL oder TLS). 

Wir weisen jedoch darauf hin, dass es aufgrund der Struktur des Internets möglich ist, dass die Regeln des Datenschutzes und die o. g. Sicherungsmaßnahmen von anderen, nicht innerhalb unseres Verantwortungsbereichs liegenden Personen oder Institutionen nicht beachtet werden. 

Unverschlüsselte Kommunikation

Unverschlüsselt preisgegebene Daten – z. B. wenn dies per unverschlüsselte E-Mail erfolgt – können von Dritten mitgelesen werden. Hierauf haben wir technisch keinen Einfluss. Es liegt in Ihrem Verantwortungsbereich, die zur Verfügung gestellten Daten durch Verschlüsselung oder in sonstiger Weise gegen Missbrauch zu schützen. 

Änderungen an dieser Richtlinie.

Möglicherweise aktualisieren wir diese Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit durch Veröffentlichung einer neuen Version auf unserer Webseite. Dabei können wir Sie zudem per E-Mail über die Änderungen informieren.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar.

Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

24.05.2018 Anpassung der Datenschutzerklärung auf DSGVO